Donnerstag, 30. Oktober 2008

Mystery Garden und Demian


Heute habe ich mir neue Wolle für den KAL gekauft, die Feuerland von Zitron kommt mir doch ein bisschen zu bunt vor. In Natura ist die Wolle allerdings nicht so grau sondern eher ein leicht meliertes Beige. Jetzt kann es also endlich losgehen mit stricken, die anderen sind mir ja zum großen Teil schon ein ganz großes Stück voraus.

Dafür habe ich gestern abend aber noch Demian aus dem Opal-Regenwald fertiggestellt.


Ist er nicht niedlich mit seinem Nutkin-Muster Schaft?

Sonntag, 26. Oktober 2008

mir fehlt grade ein bisschen Mut


Aus diesen beiden Wollen sollen zwei Schals werden. Bei Wolllust habe ich mir die Anleitungen für Celtic Oracle und Pearled Romance kommen lassen. Einmal in Marine (auch wenn´s auf dem Foto nicht so aussieht), einmal in Krachrot. Ich bin mir nur noch nicht so sicher ob ich mich wirklich an so ein großes Stück mit soooo großen Nadeln und sooo dünner Wolle trauen soll.

Premiere

So, nun ist es also soweit. Jetzt bin ich lange genug um das Thema "eigener Blog" rumgeschlichen, und TADA, hier kommen meine eigenen Beiträge :-)

Ich stricke schon seit mindestens zwei Jahren Socken, überwiegend für mich selbst.

Hier kommen einige meiner letzten Werke.

Zuerst die Missoni-Socken aus Fischer-Wolle Corina






Dann meine wunderbar weichen Bambussocken, die Banderole ist aber leider in den Tiefen meines Wollschrankes verschwunden.

Diese Mütze habe ich vor kurzem für meine dauerfrierende Oma genadelt, sie wird auch fleissig getragen :-)

Pulswärmer sind bei 88-jährige Damen auch sehr beliebt