Samstag, 28. Februar 2009

Das Tücher-Rausch Buch ist da :-)

und mitgereist ist nochmal ein Strang LM-Cidra und ein kleiner goldiger Schokokäfer :-)




von der Cidra hatte ich ja schon ein Strängchen, farblich passen die beiden ganz wunderbar zusammen. Vermutlich werden die beiden irgendwann zur Stola Elisabeth mutieren *g*


An der Lady geht´s inzwischen auch vorwärts, mit etwas Glück schaffe ich es morgen den siebten Clue zu beenden. Mehr als zwei bis drei Mustersätze an einem Abend halten meine Schultern und mein Hirn grade nicht aus. Und bevor ich dann wieder stundenlang rückwärts stricke höre ich lieber gleich rechtzeitig auf.

Donnerstag, 26. Februar 2009

Wie war das?

schreibe ich nicht noch vorgestern das ich mit der Lady prima klarkomme??? Gestern habe ich angefangen das Stück zu ribbeln das ich vorgestern gestrickt habe.... irgendwo muß mir eine Doppelmasche geflüchtet sein *GGGGRRR*

Ein Lichtblick ist aber trotzdem unterwegs zu mir, das E-Book von Birgit könnte mit etwas Glück heute im Briefkasten liegen :-)

Dienstag, 24. Februar 2009

Der Kelte



ist endlich fertig, ich kann es immer noch nicht ganz glauben :-) Gestern abend habe ich ihn abgekettet, die Fäden vernäht und heute nachmittag durfte er erst eine Runde schwimmen um dann gespannt wie ein Flitzebogen auf dem Boden seine volle Pracht zu entfalten. Er ist 70 cm breit und 180 cm lang geworden. Das (Grund-)Muster ist das Celtic Oracle von Birgit, gestrickt habe ich ihn mit einer roten Lace-Time. Eigentlich hätte der Kelte ja mit einem wunderschönen Randmuster glänzen sollen, nur leider war ich zu doof oder zu unkonzentriert oder was auch immer... Komisch, mit der Lady komme ich ja eigentlich auch prima klar...
Posted by Picasa

Montag, 23. Februar 2009

Winter im Allgäu...

So sah die Terrasse von meiner Oma am Samstag vormittag aus... ca.60 cm Schnee, davon vermutlich 40 cm gaaanz frisch über Nacht hingeschneit. Mir ging der Schnee bis Mitte Oberschenkel *bbrrrr*



Und hier das eingeschneite Vogelhäuschen.... ohne und





mit ALLGEIERN, auch bekannt als Gebirgsdohlen die es sich im Winter auch gerne mal im höhergelegenen Flachland schmecken lassen :-) Diese Flattermänner haben die unangenehme Angewohnheit in großen Horden über den Garten herzufallen. Die vertreiben sogar die Nachbarskatze die normalerweise weder Tod noch Teufel fürchtet *g*


Posted by Picasa

eine RIESEN-Überraschung :-)

hat gerade in meinem Briefkasten auf mich gewartet :-) Nachdem ich bei Conny neulich ja (fast) richtig geraten habe kam heute meine Überraschung an. Zuerst ein dicker Briefumschlag, dann ein richtig schön frühlingsgrünes Geschenkpapier mit einem "Ich liebe Überraschungen-Schlumpf" und einem Blumenschäfchen...

Aus dem Geschenkpapier kam ein Hundertwasser Opalwolleheft. Beim ersten durchblättern hat mir schon eine Mütze gefallen, beim zweiten Muster kam eine Weste in die engere Auswahl die vielleicht was für meine Oma wäre. Gut, nicht mit Hundertwasser-Wolle, die ist ja schließlich bunt und damit nicht omatauglich aber der Schnitt wäre durchaus machbar... Das einzige was Conny vergessen hat beizulegen: Die Zeit die mir fehlt all das jetzt am besten sofort zu machen *g*
VIELEN DANK CONNY!!!! Du hast mir den trüben Montag wirklich versüßt *dickerschmatzfürdich*


Posted by Picasa

Mittwoch, 18. Februar 2009

kaum ist man mal drei Tage nicht konzentriert am Rechner

... verpennt man seinen ersten Award. Dieser wurde mir von der lieben Annette überreicht. Wobei ich mich selber eigentlich nicht als besonders kreativ einschätze, aber immerhin bin ich (manchmal) in der Lage eine Strickanleitung zu befolgen und die Kreativität von anderen in die Praxis umzusetzen *g*





Dabei gibt es auch noch eine Aufgabe zu erfüllen:

Sag etwas nettes über den Mann (die Frau) in deinem Leben:

Ich bin grade Single, eigentlich auch nicht übermäßig traurig darüber also bedanke ich mich einfach mal bei meiner Mum die mir wenn nötig auch mit 34 Jahren noch gewaltig die Meinung sagt :-)

6 Sachen an denen ich den Erfolg in meinem Leben messe:

Ich habe Spaß am Leben auch wenn nicht immer alles einfach ist
Ich habe Menschen denen etwas an mir liegt
Auch mir liegen meine Freunde und meine Familie am Herzen
Ich kann mich im Notfall auch mal fünf Minuten alleine beschäftigen (lacht nicht, das kann nicht jeder!)
Ich mag meinen Job
und mir fällt nix mehr ein....

Den Award an 5 Blogs weiterreichen:

Pu, schwierig..... es gibt soooo viele die sich diesen Award wirklich verdient haben....
also: hier steht er, ihr dürft ihn euch gerne abholen... und gerne auch mehr als fünf :-)

Montag, 16. Februar 2009

Glück muß der Mensch haben

Ich habe bei Conny eine Überraschung gewonnen. Ich freu mich jetzt schon und bin ganz fürchterlich neugierig :-)

Sonntag, 15. Februar 2009

Help wanted.

es ist mal wieder soweit, ich will im Sommer in Urlaub, gerne in Deutschland/Österreich/Schweiz, von München aus nicht unbedingt mehr als 10 Stunden Fahrt und in eine Ferienwohnung. Wenn jemand von euch eine Idee hat bzw der Meinung ist in seiner Heimat ist der Urlaub am allerschönsten:NUR IMMER HER DAMIT! Nachdem ich immer mit meiner Mutter fahre wäre eine FeWo ganz praktisch, nicht unbedingt in einer Großstadt aber gerne in einer Gegend die auch Beschäftigung für einige Regentage bietet. Angedacht haben wir heute Baden/Südschwarzwald/östlicher Bodensee, sind aber für alle tollen Gegenvorschläge offen :-)

kaum noch wiederzuerkennen

ist der wild Daisys-Strang, oder? Ich habe heute nachmittag meine Mutter als Wollwicklerin missbraucht und jetzt brauche ich nur noch ein Muster für dieses wundervolle, sonnig-warme orange.


Posted by Picasa

Samstag, 14. Februar 2009

und die versprochenen Fotos


Die Lady wird mit jedem Clue schöner. Und der versprochene Fehler ist mir auch erst nach dreimaligen hingucken aufgefallen weil ich das Muster doch schon ziemlich aus dem Kopf gestrickt habe *g* Jetzt bin ich wirklich neugierig wie es weitergeht weil ich die Dame gerne mal gespannt in ihrer ganzen Pracht sehen will :-)

Heute war mir mal

nach einem schön fruchtigen Hefezopf mit Trockenaprikosen. Ein ganz normaler Hefeteig angereichert mit kleingeschnittenen Aprikosen... hmmm...lecker :-)

Posted by Picasa

Clue 5

der Lady ist fertig... ich komme erst jetzt zum frühstücken weil ich ja unbedingt noch ganz schnell in einer halben Stunde (denkste!!!) die zweite Seite vom aktuellen Clue stricken musste :-)... fotografiert habe ich sie auch schon, grob gespannt ist diese Seite jetzt ca 120-130 lang, wenn ich das richtig und ordentlich mache werden vermutlich 140 als Seitenlänge rauskommen was für meine Größe völlig ausreichend ist. Die Bilder zeige ich dann heute abend oder morgen, mein USB-Kabel hat sich gestern aus versehen zu meinen Eltern verirrt und dann im Schneegestöber den Heimweg nicht mehr gefunden.
Hier schneit es jetzt schon den zweiten Tag, ich traue mich aber nicht zu schätzen wie hoch der Schnee inzwischen liegt. Aus dem dritten Stock täuscht das doch ein ganz klein bisschen. Gestern waren es ca 15-20 cm, je nachdem wie windgeschützt die Lage war. Ich hoffe nur das die Straßen heute besser geräumt sind als gestern, da war die Heimfahrt doch ein ganz klein wenig abenteuerlich. Und das trotz Winterreifen und 15 Jahre bayrischer Winterfahrpraxis...

Freitag, 13. Februar 2009

Aus den Zeiten des

tiefsten Mittelalters bin ich wieder zurück in der Gegenwart. Die Fotos auf meiner Kamera waren leider alle ungeeignet, zum Glück haben meine Kolleginnen aber auch Bilder gemacht. Es war ein lustiger Abend, wir haben viel gelacht, wir sechs Damen haben unsere zwei Herren mit Hirschkeule "verwöhnt" und sie für diese Aktion demonstrativem Machogehabe kräftig aufgezogen. Irgendwann um kurz vor eins war ich dann zuhause, total vollgefressen, nicht mehr ganz nüchtern und hundemüde. Aber es war definitiv einer unserer lustigsten Stammtische.

Heute habe ich Urlaub genommen, arbeitsfähig bin ich nach so einem Abend nicht wirklich. Dafür schneit es jetzt auch in München wieder, wir haben schon geschlossene Schneedecke und die Krähen hocken vor meinem Fenster im Baum und plustern sich kräftig auf.





Montag habe ich irgendwie vergessen die Fotos mit in meinen Post zu stellen.... dann stelle ich sie halt heute nochmal mit ein, der Computer verliert ja zum Glück nix.





Ich bin ja schon wieder am überlegen ob ich mir nicht doch das E-Book von Birgit bestellen soll und vielleicht jeweils noch ein Strängchen von den beiden gelb/orangen... Was meint Ihr?



Donnerstag, 12. Februar 2009

Clue 5 ist da...

und auch schon ausgedruckt. Nur schade das ich heute nicht zum stricken komme, noch sitze ich im Büro und heute abend gehen wir Bowlen und zu einem Ritteressen. Na ja, morgen ist auch noch ein Tag und noch dazu ein freier :-)

Montag, 9. Februar 2009

Jetzt ist sie da :-)

Die schön orangen Wild Daisys, die kuschelige Lace-Cotton Citron und die Cidra in einem gedämpften gelb... Ich könnte sie die ganze Zeit knuddeln :-) Und ohne Blitz passen auch die Farben auf dem Foto recht gut. Balkon und Frischluft machen es möglich.

Sonntag, 8. Februar 2009

GNARF...

Mir ist grade im Hausflur die Nachbarin begegnet... Freundlich wie ich bin grüße ich, frage wie es geht und wundere mich anschließend. Erst schaut sie mich böse an, dann kommt Gemecker...? Wie ich es denn dem Postboten zumuten kann so einen SCHWEINKRAM auszutragen... Hat der Gute doch gestern Mittag tatsächlich versucht ein Päckchen von der WOLLLUST bei ihr abzugeben. Sie hat sich natürlich geweigert, schließlich will sie mit PORNO oder SOETWAS gar nichts zu tun haben!!! Jetzt ist mir auch klar warum ich mich morgen nach der Arbeit am Postschalter anstellen darf ich Ferkel ich...

Stolz

...bin ich auf meine Mutter: Gestern haben wir die (un)pearled Romance von Birgit Freyer gespannt und sie sieht sooooo gut aus :-)

Posted by Picasa

Clue 4

von der Lady habe ich gestern abend noch so gut wie beendet. Nachdem ich ja mit 1.58 doch etwas klein geraten bin habe ich mich entschlossen vorerst den Clue nur 6x zu stricken und auf Donnerstag zu warten. Die restlichen 1-2 Mustersätze sind ja im Notfall schnell gestrickt wenn mir das Ende etwas zu "kurz" aussieht.


Vor kurzem habe ich im Gartencenter eine Amarylliszwiebel vor dem traurigen Ende auf dem Grabbeltisch gerettet. Das Ding hat ohne Erde schon einen ca 20 cm großen Blütentrieb ausgetrieben. Jetzt steht sie bei mir im Wohnzimmer, wird schön gegossen und manchmal gedüngt und seit gestern abend dankt sie es mir mit einer wunderschönen, kräftig roten, gefüllten Blüte und weitere werden wohl noch folgen.



Das obere Foto trift die Farbe etwas besser, hier in der Wohnung ist es heute etwas trübe. Und das liegt natürlich nicht am Schnee, nein, auf keinen Fall *g*


Samstag, 7. Februar 2009

Jetzt ist mir wieder mal klar woher

woher meine Nadelsucht kommt :-) Meine Mutter sitzt schon wieder mit einer fetten Erkältung (die dritte dieses Jahr) zuhause, schnieft, hustet sich die Seele aus dem Laib und ist allgemein nicht gut drauf. Also bin ich gestern bei ihr vorbeigefahren, gucken ob man was helfen kann, einkaufen, kochen oder sonst irgendwas. Nebenbei erzähle ich ihr das ich Wolle bestellt habe. Nachdem nicht der erwartete Kommentar:DU SPINNST DOCH :-) kam habe ich ihr erzählt das ich im Kaufhaus einige Knäul Wolle entdeckt habe, unter anderem auch Schachenmayr Trachtenwolle. Kommt immer noch kein Kommentar... Fünf Minuten später: Ich kann nicht mehr lesen... zehn Minuten später: Du, ich glaube Papi könnte mal wieder eine neue TRACHTENJACKE brauchen smilie Ende vom Lied: Wir fahren gemeinsam zum Wollekaufen, jetzt bekommt Väterchen eine Kieselgraue Jacke. Ich glaube zwar das ein Kilo Wolle etwas viel für meinen doch etwas kleinen und schmalen Vater ist, im Notfall wird der Rest halt einfach zurückgetragen :-)

So, und jetzt dürfte langsam mal der Postbote vorbeikommen, ich bin doch soooo neugierig auf meine Wolle :-)

Donnerstag, 5. Februar 2009

Eigentlich...

... wollte ich ja nur eine neue Batterie für meine Glotzenfernbedienung. In unserem Minikaufhaus vor Ort habe ich nicht nur diese gefunden sondern auch ein (relativ) gut gefülltes WOLLREGAL :-) also falls mir mal pinke Sockenwolle mit grünen, neongelben und braungrauen Sprenkeln ausgeht, ich unbedingt Fusselgarn für irgendwas brauche oder ich dringend Baumwolle für Spülis benötige kann ich meinen Stash dort etwas ausbauen. An Tuchwolle oder Garne für Pullis ist dort aber nicht zu denken also werde ich wohl noch ein bisschen auf mein Paket warten müssen :-)

Mittwoch, 4. Februar 2009

ich warte auf´s Päckchen

von der Wolllust. Bestellt habe ich drei hübsche Tuchknäulchen (ML Wild Daisys, ML Cidra und Lace Cotton Citrus) und gleich nochmal ein neues 80cm Seil für meine KnitPro. Bezahlt ist auch schon, jetzt muß nur noch das Päckchen kommen :-)

Edit: Bestellstatus: versendet *jubel* wenn die Post halbwegs das tut was sie soll kann das Päckchen am Samstag zum Frühstückskaffee kommen *g*

So, und jetzt werde ich mal an der störrischen Lady weiternadeln, da hat sich irgendwo ein Umschlag eingeschlichen der nicht reingehört...

Dienstag, 3. Februar 2009

Rekordverdächtig

der Counter hat gestern 54 Leser gezählt, ich bin wirklich begeistert von euch :-)
Hin und wieder ein Kommentar von euch würde mir aber auch gefallen.

Montag, 2. Februar 2009

hab ich´s nicht geahnt?

Hier smiliesist die Wolle die ich mir für die Lady vorgestellt habe *kopfschüttel* Farbe nicht zu knallig, weicher Ton, schöner Griff.... Hilfe, ich brauche sofort eine neue Anleitung für ein Tuch *g*

Und nein, ich fange die Lady jetzt nicht nochmal an, die schaut nämlich auch in blau gut aus, JAWOLL ja.

Gruselige Fotos

So, die Aufholjagd mit der Lady ist ab sofort beendet, Clue 3 fertig und meine Nackenmuskulatur am Ende :-) Meine Schlafzimmerlampe kann leider kein Sonnenlicht ersetzen und auf der gelben Decke kommt das blau nicht wirklich zur Geltung. Aber dieses Bild ist immer noch besser als nix, oder *g*




Und weil ich schon grade am aufstecken war musste auch der modifizierte Kelte dran glauben :-) da wartet ja auch noch ein Drittel auf mich, allerdings wird sich das noch etwas hinziehen, heute mag ich nicht mehr stricken, morgen komme ich erst spät und vermutlich total hirnlos aus dem Büro und was am Mittwoch los ist mag ich mir heute noch gar nicht überlegen...


Posted by Picasa

Sonntag, 1. Februar 2009

Wie war das...

...mit dem wachsen und gedeihen??? Alles was ich gestern gestrickt habe (immerhin die Hälfte von Clue 3b) habe ich wieder geribbelt weil in der ersten Reihe ein deutlich sichtbarer Fehler war... Dann ist schon mal klar mit was ich meinen heutigen Abend verbringe, oder?