Freitag, 25. Juni 2010

Nr. 2

6a00d8341c709753ef01156f545708970c 1. Was einmal Tugenden waren ist im besten Falle uncool, noch wahrscheinlicher aber total out.
2. Mein Herz schwankt zwischen faul  und  schlechtem Gewissen weil faul ;-).
3.  Auf meiner Mailbox herrscht Funkstille. Schon klar wenn ich das Ding ausschalte, oder ;-) .
4.  Weiter, immer weiter, so würde mein Leben als Fernsehserie heißen.
5.   Du merkst dass du alt wirst wenn dir Vuvuzelas die halbe Nacht lang auf die Nerven gehen.
6.  Gottseidankfreitag... wirklich eine gute Nachricht .
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine neue Brille , morgen habe ich ein Spinntreffen geplant und Sonntag möchte ich weiterspinnen im Sonnenschein !

Den Freitagsfüller findet ihr wie immer hier

Montag, 21. Juni 2010

Beyond the Sea...



Der Himmelsstürmer ist gestern nach drei Wochen  fertig geworden. Aus dem Kammzug Neuseeland-Lamm mit 112 Gramm wurden gezwirnt mit Nähseide 167 Gramm Garn mit einer gesamten Lauflänge von 1660 Metern. Ich bin begeistert wie schön das fertige Garn ist, die Farben sind auch wundervoll, erinnern mich aber mehr an einen See kurz vor einem kräftigen Sommergewitter als an Wolken. Jetzt darf ich mir also ein schönes Muster für diesen Strang suchen. Fällt jemandem von euch spontan was schönes ein?

Freitag, 18. Juni 2010

Premierenfüller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Können wir jetzt  mal was anderes als deprimierend kalten Regen haben?
2. Regen ist immer noch  besser als Schnee  .
3. Man stelle sich vor  ein fast volles Bücherregal in dass immer noch zwei Kisten Bücher und Schnickeldi rein sollen .
4.  Fußballfans.... seltsam und eigenartig.
5.  Heute um halb 2  war ich nicht vor dem Fernseher
6.   Erdbeeren, das könnte ich momentan täglich essen !
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Garn zwirnen , morgen habe ich einen Besuch beim Möbelschweden geplant und Sonntag möchte ich strickend in der Sonne faulenzen !

Donnerstag, 17. Juni 2010

da wartet noch ein bisschen Arbeit auf mich

genauer gesagt: 112 Gramm Lamm aus Neuseeland von der Wolllust, Farbe Himmelsstürmer. Je nach Licht wechseln die Farben von verschiedenen Blautönen in der Sonne zu düsteren Petroltönen die an stürmische Seen erinnern. Gesponnen habe ich ja schon, das ging letzte Woche trotz der Hitze ganz gut, im Gegensatz zum stricken. Zwirnen werde ich mit dem mittelblauen Overlockgarn. Mal gucken wie das dann wirkt ;-)




Sonntag, 6. Juni 2010

fertig


sind die nostalgischen Handwärmer, wiegen 32 Gramm und werden wohl doch keine Spitze mehr bekommen. Es ist zwar noch mehr als genug Wolle da, ich bin mir aber nicht sicher ob ich dann nicht ständig hängenbleibe wenn ich die Spitze mal nicht über den Fingern habe ;-)

Neu auf den Nadeln


"it´s not a cheesecake"-Gina aus dem Abo von Birgit Freyer . Das Garn ist das selbstgesponnene Merino, zweifädig gezwirnt mit dem unpassenden Namen Cheesecake von Wollinchen . Die Form ist diesmal extrem spannend, ich bin wirklich neugierig wie das fertige Stück wirkt. Vielleicht wird sie nicht ganz so fein wie die Antonia, aber auch etwas rustikalere Tücher kann man ja immer mal wieder brauchen, oder?