Montag, 3. November 2008

Was tun sprach Zeus...

Am Wochenende habe ich mich endlich an den Kelten-Schal getraut. Und inzwischen bin ich am überlegen ob ich ihn nicht vielleicht besser gleich wieder auftrenne. Ich habe 9 Reihen gestrickt und bisher musste ich IMMER am Ende tricksen. Entweder reicht meine Konzentration wirklich nicht für so lange Musterreihen aus oder irgendwas stimmt in der Zeichnung nicht *schnief* So sieht die bisherige Arbeit aus.


Viel sieht man leider nicht, eine bessere Qualität gibt mein Handy aber leider nicht her.

Kommentare:

  1. Liebe Monika,

    trenn es noch mal auf und fang ganz von vorne an. Wenn du erst einmal den richtigen Anfang hast, dann klappt auch der Rest.
    Es wäre schade, wenn du aufgibst. Du hast dir so schöne Wolle und eine tolle Anleitung ausgesucht. Du schaffst das!

    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde auch noch einmal auftrennen. Und beim nächsten Versuch legst Du dir etwas auf das Muster, so dass Du immer nur die aktuelle Reihe siehst. Dann klappt es schon!

    LG von Netty

    AntwortenLöschen