Sonntag, 1. März 2009

Darf ich vorstellen?



Dieses entzückend sonnige Gestrick nennt sich Vivienne und wird aus den Wild Daisys gestrickt. Weit bin ich zwar heute nachmittag noch nicht gekommen, trotzdem bin ich absolut begeistert. Sowohl von Birgits Muster als auch von ihrer tollen Wolle. Das Maschenbild ist mit Nadelstärke 4 klar und deutlich, die Verschränkungen so schön sichtbar *schwärm* Morgen muß ich mir nur die Anleitung noch etwas "arbeitstauglicher" gestalten, in der Mappe ständig umzublättern ist doch ein gaaaanz klein wenig mühsam.
Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen