Sonntag, 9. Juni 2013

Damit mir auch ja die Arbeit ...

nicht ausgeht, habe ich heute am Jexhof meinem Sonata einen neuen Kammzug verpasst. Ein kuscheliges Alpaka, fein zum verspinnen und farblich richtig schööööön :)

Und auch wenn ich heute erst recht spät zum spinnen gekommen bin: schön wärs trotzdem :) und ratschen gehört da einfach auch immer dazu.


Sonst passiert hier grade nicht viel, an der Raglanjacke habe ich den ersten Arm fast fertig, die aktuellen s-Bahnsocken wachsen irgendwie auch nicht von alleine und am grünen Tuch sollte ich einfach auch öfter mal stricken :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen