Dienstag, 4. August 2009

Dinge die die Welt nicht braucht

zum Beispiel ein Komplettumzug mit dem Büro... Kollegen die nocht nicht mal fähig sind ihre eigenen Sachen einzupacken, geschweige denn allgemeine Dinge. Eine Chefin die das Chaos in ihrem Büro schon seit zwei Wochen fast nicht mehr überblickt und daher auch keine wichtigen Infos weitergeben kann. Superplanung... heute abend bis mindestens 18.30 Kunden am Schalter und morgen früh um acht steht der Möbelwagen vor der Türe... ICH WILL URLAUB! UND DAS SOFORT!

P.S.: Ich freue mich auf unsere neuen Räume, die netten Kolleginnen und Kollegen mit denen ich in Zukunft wieder enger zusammenarbeite und den kürzeren Arbeitsweg. Aber Umzüge braucht wirklich kein Mensch

Könnte mich nicht jemand mit allem Gerümpel direkt.... so wie hier? Bitte-Danke!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen