Montag, 26. März 2012

Jetzt geht´s los :)

Heute konnte ich ein Päckchen bei der Post abholen: Für Kima soll aus dieser Wolle ein September entstehen.  Es sind knapp 200 Gramm Lacegarn von Handpainted Yarns, Lauflänge pro 100 Gramm sind ca 777 Meter. Die Wolle ist kuschelig weich, ist nicht komplett gleichmäßig gesponnen sondern hat immer mal wieder etwas dickere oder dünnere Stellen, strickt sich aber nicht 100 % gleichmäßig, doch trotzdem schön und hat sooooo warme Farbschattierungen :D

 
Ich habe mir zum stricken erst mal den Strang geschnappt der etwas ungleichmäßig gefärbt ist, ich glaube das gibt dem Tuch etwas mehr leben.

 
Ich habe natürlich vorher gleich noch auf dem Balkon angeschlagen, das Garn geht schön flott und weich von der Hand, macht also richtig Spaß. Ich habe einfädig angefangen mit Nadelstärke 3,5 damit die glatt rechten Teile nicht zu ungleichmäßig rauskommen.


Neugierig bin ich, wie das Tuch fertig aussieht, vermutlich wunderschön und lebendig in den verschiedenen Brauntönen *g*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen