Sonntag, 8. September 2013

und das nächste Projekt in Arbeit

Heute mittag habe ich dann auch gleich das nächste Projekt angefangen, so ganz ohne Strickprojekt geht es ja wohl mal gar nicht :)

Die 1100 Meter Corriedale wollen eine Weste für die Arbeit werden. Einfach, aber nicht komplett hirnlos, sonst mag ich ja spätestens nach dem Rücken immer nicht mehr weiterstricken :D

Also gibt es ein Bündchen mit Minizöpfen, noch kleineren Minizöpfen die einen etwas breiteren Zopf einfassen und das ganze zweimal am Rücken. Die Wollmenge sollte auf alle Fälle für eine armlose Weste reichen, von dem Material will ich nämlich auf keinen Fall nachkaufen *g*
 

Kommentare:

  1. Hallo Monika,
    Du strickst und strickst, hast wirkich ganz viel Freude an der Wolle. Schade, daß ich zum Stricken keine Zeit mehr habe, habe auch viel und schwere Muster gemacht.
    Am kommenden Wochenende bin ich mit einem Stand auf Gut Dietlhofen. Da findet von Freitag bis Sonntag ein Hoffest statt. Falls Du vor hast, dieses zu besuchen, würde ich mich freuen, wenn Du bei mir vorbeischaust - Das Landhaus Sachsenried - und mich dann natürlich auch ansprichst.
    Hab leider zu wenig Zeit, um Kommentare zu schreiben, hoffe, daß es mal wieder anders wird. Aber das Jahr 2013 ist für uns sehr ereignisreich ))-:
    Viele liebe Grüße
    Evi

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das grün so Klasse und Zöpfe sowieso :)

    LG Regina

    AntwortenLöschen