Samstag, 9. Mai 2015

Kardieren, die erste...

Lange bin ich um das Kardiertier rumgeschlichen, gestern Abend habe ich dann endlich angefangen… 300 Gramm Falklandwolle , vor Jahren mal mit einer Bekannten gefärbt. Ich habe mich nicht getraut ihn zu spinnen weil er recht angefilzt aussah. War aber gar nicht so schlimm, ein bisschen zupfen und ab auf die Walzen.


Der aufgezupfte Kammzug auf einem fertigen Batt.


Die Mischung auf dem Kardierer.

Und das fertige Batt.

Etwa ein Drittel muss ich noch machen, aber vielleicht besser erst morgen, heute ist der rechte Arm ein wenig beleidigt *g*

1 Kommentar:

  1. uiiii, das sieht aber fluffig aus .... schöne Farben. Bin gespannt, wie das versponnen aussieht.
    LG und ein schönes Wochenende
    Gaby

    AntwortenLöschen