Montag, 20. Juli 2009

der Götterbote kam vorbei...

und hat mir dieses hübsche Paket gebracht ;-)
Eingezogen sind 200 Gramm Centolaveggio Merinowolle in den Farben Chianti und Verdone und 100 Gramm Malabrigio Lace Olive von der Wollstube Wollin
Vom Service dort war ich echt positiv beeindruckt, dafür das der Götterbote unterwegs zwei Tage Pause eingelegt hat können die ja schließlich wirklich nix.


von der Centolavagio in verdone habe ich inzwischen schon ca zwei drittel gewickelt, mein Balkonstuhl hat mir dabei gute Dienste geleistet. Jetzt tut mir aber erst mal das Handgelenk weh also schmökere ich noch ein wenig bei euch in den Blogs und versuche mich endlich zu entscheiden was aus diesen 1400 m gestrickt wird. Und morgen wird dann erst mal eine Maschenprobe gestrickt, ich bin mir noch gar nicht sicher mit welcher Nadelstärke ich hier angreifen muß.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen