Samstag, 19. Dezember 2009

Geschafft

nach drei Abenden abhäkeln ist meine "MiaBella" von Birgit Freyer nun endlich fertig, gewaschen, vernäht und gespannt. Sie bringt es auf eine Spannweite von 150 cm und ist im Rücken 81 cm lang. Richtig schön kuschelig, aber trotzdem nicht warm genug um bei -8 Grad mittags im Schnee Fotos zu schießen ;-)

Den ersten Anlauf zu dieser Stola habe ich am 06.11. gemacht, nach zweimaligem ribbeln bis zum bitteren Ende dank zweier Denkfehler meinerseits war der Neustart am 11.11. endlich erfolgreich und das Ergebnis ist wunderschön.




Kommentare:

  1. ein sehr schönes Tuch, nur eben leider den momentanen Temperaturen nicht gewachsen, aber dafür ist es ja wohl nicht gedacht ;-)

    LG Britta :-)

    AntwortenLöschen
  2. Superschön!!
    Und bewunderswert, dass du als Model bei der Kälte ausgehalten hast!

    Einen schönen 4. Advent wünsche ich dir!
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wunder, wunderschön wirklich! Ich liebe die Farbe, da wirkt die Spitze so schön...und aller Achtung, daß du die Bilder draussen mit der Winterlandschaft gemacht hast...jetzt aber schnell noch ein heisses Tee trinken! :)
    Liebe Grüße aus Nottingham,
    Gabriella

    AntwortenLöschen